Übersicht:

Potenziale von KI im Bauwesen

(Mehrstufige Onlineveranstaltung)
Die potenziellen Einsatzmöglichkeiten für maschinelles Lernen und KI in der Baubranche sind äußerst breitgefächert. Informationsanfragen, ungelöste Probleme und Änderungswünsche gehören in der Baubranche zur Tagesordnung. Maschinelles Lernen kann die Rolle eines intelligenten Assistenten übernehmen, welcher diese Datenflut effizient und schnell untersuchen kann. Ziel dieser Veranstaltung ist es, im Rahmen einer ausgewählten Expertenrunde, Anwendungsfelder und Potenziale in der Analyse bzw. Erkennung von Bauelementen mittels automatisierter Datenerhebung zu konkretisieren und mögliche Projektideen abzuleiten. Darüber hinaus wird ein Awareness-Konzept erarbeitet, um möglichst viele Stakeholder im Bauwesen über die kommenden Entwicklungen in diesem Bereich zu informieren.

Anmeldung: E-Mail an matej.hopp@fh-krems.ac.at

Event Details