Übersicht:

Geführter Online-Rundgang im Innovation Lab FHWN

(Online Führung im Zuge der DigiLabTour OST)
Sie interessieren sich für die moderne digitale Entwicklung und Fertigung von smarten Prototypen und Produkten? Dann sind Sie bei uns im Innovation Lab der Fachhochschule Wiener Neustadt richtig! Wir führen Sie bei diesem Online-Rundgang durch unser 1.100 m2 großes Fabrication Lab (Fab Lab). Wir zeigen Ihnen dabei wie wir die Prototypenentwicklung und -fertigung durch digitale Workflows unterstützen und präsentieren Ihnen moderne, digital unterstützte Fertigungsverfahren wie 3D-Printing, Laser Cutting, CNC-Fräsen, PCB-Printing und vieles mehr aus nächster Nähe. Nehmen Sie die Chance wahr und sind Sie online dabei!

Anmeldung: johanna.pieber@fhwn.ac.at

Detail-Angaben:

Termin

12. 01. 2022

Uhrzeit

16:00-17:00

Veranstaltungsort

ONLINE über MS Teams

Zielgruppe

KMUs aus allen Branchen mit Interesse zum Kennenlernen digitaler Technologien

Veranstalter

Innovation Lab der Fachhochschule Wiener Neustadt

Kostenbeitrag

kostenfrei

Beschreibung:

Das Innovation Lab ist ein öffentlich zugängliches Fabrication Lab (Fab Lab) oder auch MakerSpace genannt. Auf 1.100 m2 finden Sie eine moderne, vielfältig nutzbare Werkstatt, in der Ihre Ideen und Projekte Wirklichkeit werden können.

Wir ermöglichen unseren Nutzern – Studierenden, Privatpersonen, Unternehmen, Start-ups, Bildungsinstitutionen oder Forschungseinrichtungen – einen offenen Raum, in dem Kreativität, Innovation, Wissensaustausch und Kooperation großgeschrieben wird.

Bei der Online Führung stellen wir Ihnen unsere 9 Sub Labs und die dazu gehörige, umfangreiche Ausstattung vor:

  • 3D Printing Lab
  • Assembly Lab
  • Electronics Lab
  • Laser Lab
  • Metal Lab
  • Robotics Lab
  • Textile Lab
  • Wood Lab
  • Special Projects Lab

Neben den Maschinen und Werkzeugen zeigen wir Ihnen auch die Nutzungsmöglichkeiten und gehen auf konkrete Fragen und Anwendungen ein.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte gerne an das Team des Innovation Lab.

Ihre Trainer:

Johanna Pieber und Florian Hofer

Hinweis:

Ein Zugangslink zum Webinar wird Ihnen zeitgerecht vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.

Event Details