Übersicht:

Einführung in Virtual Reality (VR) für KMU

(60-minütiger Impulsvortrag inkl. Q&A)
Welchen Mehrwert können neue Medien, wie Virtual Reality für die Industrie & Wirtschaft bieten? Ob als interaktives Entwurfstool, für Hard als auch Soft Skill Training von MitarbeiterInnen oder als Marketingtool - Virtual Reality lässt sich heute schon in eine Vielzahl an Unternehmen integrieren. Die Einsatzmöglichkeiten sind breit gefächert. Diese neue Technik lässt sich vielfältig vom Prototyping bis hin zur Mitarbeiter-Recruiting erfolgreich einsetzen.

Noch 94 freie Plätze | Anmeldeschluss: 28. 09. 2020

Anzahl der Teilnehmer wählen:

Detail-Angaben:

Termin

30. 09. 2020

Uhrzeit

18.00 bis 19.00

Veranstaltungsort

Onlinekurs

Zielgruppe

Klein- und Mittelbetriebe (KMU)

Veranstalter

FH Krems

Kostenbeitrag

kostenfrei

Beschreibung:

Die digitale Transformation der Arbeitswelt 4.0 verlangt nach innovativen Lern- und Entwicklungsformaten, welche dank immersiver Technologien wie Virtual Reality (VR )auch umgesetzt werden können. Die Ereignisse rund um die COVID-19 Pandemie stellen viele Branchen vor eine Vielzahl an Herausforderungen. Hierbei bietet VR ein vielfältiges Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, um Unternehmen unterschiedlichster Größenordnung bei der erfolgreichen Umsetzung von Projektaktivitäten zu unterstützen. 

Je nach Unternehmen bzw. Branche sind die Anforderungen oftmals unterschiedlicher Natur. Hierbei reichen die Einsatzszenarien von Soft-Skill Training für Führungskräfte (wie kommuniziere ich mit MitarbeiterInnen richtig) bis hin zu Sicherheitsschulungen vor Inbetriebnahme von Industriemaschinen.

Ziel dieser Einführungsveranstaltung ist es, einen groben Überblick über den Ist-Stand von VR-Technolgie zu verschaffen (z.B. welche Hardware-Produkte gibt es, welche infrastrukturellen Bedingungen sollten gegeben sein, etc.) sowie einen Ausblick über zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten zu geben.

ACHTUNG: Auf Grund der derzeitigen Maßnahmen rund um COVID-19 findet die Veranstaltung ausschließlich online statt (via MS Teams). Ein Einladungslink erfolgt zeitgerecht an alle rechtzeitig angemeldeten TeilnehmerInnen.

Event Details